Pfarrhofstraße 1, 4596 Steinbach a. d. St. |   +43 (0)7257 - 20593 |   office@leader-kalkalpen.at
  • Schallau © LEADER Region NPK/Aichinger
  • Radfahrer © OÖ Tourismus/Hochhauser
  • Ennsmuseum © Konrad Neubauer
  • Star Park Hohe Dirn © Beobachtungsverein der Sternfreunde Steyr

Projektträger: Tourismusverband Steyr und die Nationalpark Region

Inhalt:

Die 4 Tourismusregionen in den Bezirken Steyr/Steyr Land und Kirchdorf (Bad Hall – Pyhrn-Priel – Steyr und die Nationalpark Region - Traunsee-Almtal) haben sich zusammengeschlossen, um das Thema Radfahren in der gesamten Region weiter zu entwickeln, gemeinsame Angebote zu schaffen und die Qualität und Sicherheit am Radsektor effizient und zukunftsorientiert zu steigern.

Die Radregion besteht seit 2015. In dieser Zeit wurde in verschiedenen Workshops – einerseits in der Arbeitsgruppe der Tourismusverbände und andererseits in Workshops mit radaffinen Personen – ein Konzept erarbeitet, um die Radregion an die Radstrategie des OÖ Tourismus anzupassen und zur Vorzeigeregion zum Thema Genuss-Radfahren in OÖ zu entwickeln.

Dieses Projekt ist beispielgebend in Bezug auf die Sicherheit auf Landesradwegen in OÖ und die Anpassung an die Radstrategie des OÖ Tourismus mit Schwerpunkt "E-Bike Genussradfahren". Das Projekt greift ineinander und verbindet alle Tourismusregionen in den Bezirken Steyr - Kirchdorf sowie alle Anbieter entlang der gesamten Diensleistungskette zum Thema Radfahren /Betriebe, E-Bike Verleihstellen, Rad-Servicestellen, Anbieter von geführten Touren, Sporthändler,...)

Ziele:

Mit diesem Folgeprojekt sollen die in den letzten Jahren erarbeiteten Maßnahmen in die Realität umgesetzt werden, um das Ziel einer Vorzeigeradregion in OÖ bis 2021 zum Thema Radsicherheit zu erreichen und mit der Radstrategie des OÖT konform zu gehen.

  • Erweiterung der bestehenden Radkarte mit Genussradwege – mehrsprachig (DE/E/CZ)!
  • Produktentwicklung: mehrtägige Genussradtour durch die gesamte Radregion (ca. 400 km!) "Traunviertel Tour"
  • Markierung der Gefahrenstellen entlang der neuen E-Bike Genussradtour
  • Beschilderung der Anschlussstellen
  • Self-Servicestationen
  • Werkvertrag Radexperte Projektbegleitung

 

Die ist ein Kooperationsprojekt der LEADER Regionen

Traunviertler Alpenvorland

Nationalpark Kalkalpen